Coaching

Unangenehme Situationen und Gefühle

 

Aufschieberitis ist einer der meistverbreiteten Tricks, unangenehmen Situationen und Gefühlen aus dem Weg zu gehen:

Ach, den Kunden Müller kann ich wegen seiner Reklamation auch noch am Montag anrufen.

Natürlich ist es mir unangenehm, meinem 18-jährigen Sohn sein heimliches hinter meinem Rücken Rauchen auszureden. Wart ich erst mal ab, vielleicht hört er von selber wieder auf.

In aller Regel schieben wir Dinge auf, um uns kurzfristig negative Erlebnisse zu ersparen, obwohl wir haargenau wissen, dass das dicke Ende noch kommt.

Nervenenergie wird nicht verbraucht durch das Erledigen von Arbeit, sondern durch Aufschieben.

An Tagen, an denen wir uns an allem vorbeidrücken, sind wir abends müde und erschlagen, an Tagen, an denen wir eines nach dem anderen erledigen sind wir abends putzmunter.

[Ihr erster Schritt auf dem Weg zu mehr Erfolg]

Schlagwörter

Werner Langfritz

Seit über 20 Jahren selbständiger Unternehmer. Onlinemarkting Coach und WordPress Experte. Veranstalter und Referent zahlreicher Seminare und Workshops. Gründer der WordPress Akademie für Onlinemarketing.

Kommentar schreiben...

Schreibe einen Kommentar (hier klicken)...

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Werner Langfritz

Werner Langfritz

Seit über 20 Jahren selbständiger Unternehmer. Onlinemarkting Coach und WordPress Experte. Veranstalter und Referent zahlreicher Seminare und Workshops. Gründer der WordPress Akademie für Onlinemarketing.

Folge mir

Wenn Du die Inhalte auf meinem Blog interessant findest, dann bleibe mit mir in Verbindung und klicke auf den entsprechenden Button.

Gratis-Webinare

Gratis-Webinar