Bloggen

Keywords finden – Google Keyword-Tool [Video]

 

So finden Sie die optimalen Keywords für die Traffic-Steigerung Ihrer Website!

Wenn Sie auf der Suche nach einem guten und kostenlosen Keyword-Tool sind, stellt Google das „Google AdWords Keyword-Tool“ zur Verfügung. Es ist ein besonderes Werkzeug, das so konzipiert ist, dass Benutzer online die meisten zielgerichtete Keywords und Stichwörter für ihr Business finden. Mit der Zeit hat sich dieses Instrument als sehr wirksam bei der Werbung von Produkten und Website-Besitzern bei der Erstellung von Artikeln und Inhalten erwiesen, um somit den Pagerank und die Suchmaschinen-Ergebnisse zu verbessern.

In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie die richtigen Keywords mit Hilfe dem Google Keywordtool finden.


Zum Google Keywordtool hier klicken…

Um das komplette Video mit 28 Minuten Gesamtspieldauer und Schritt-für-Schritt-Anleitung zu sehen, tragen Sie hier Ihre E-Mail ein und Sie erhalten in wenigen Sekunden Zugang zum kompletten Video.


Bereits 237 Leser
Powered by CleverReach



Das Google Keyword-Tool hat vor einiger Zeit seine Funktionen aktualisiert und ist für die Benutzer noch hilfreicher als zuvor. Die Keyword-Analyse und Suchmaschinen-Optimierung wurde viel einfacher und effektiver.

Keywords in einer Nische

Wenn Sie eine Business-Website betreiben, ist es schwer, Keywords (Schlüsselwörter) zu finden, mit der Sie Ihre Marktnische dominieren. Sie können sich nicht mehr auf den alten und traditionellen Weg der Suche nach solchen Schlüsselwörtern verlassen. Das Google Keyword-Tool wird Ihnen hier sehr hilfreich sein. Es ist nun ein Kinderspiel, durch eine Keyword-Analyse die besten und profitabelsten Keywords für Ihre Zwecke zu bestimmen.

Die Anwendung des Keyword-Tools ist sehr einfach. Gehen Sie einfach auf die Webseite vom Google Keyword-Tool. Geben Sie in einem ausgewiesenen Suchfeld einen Begriff ein, der Ihr Business am Besten wiederspiegelt. Klicken Sie auf die Suchtaste und in wenigen Sekunden erhalten Sie eine Liste von Schlüsselwörtern und Phrasen.

Filter-Optionen

Was unterscheidet das Google Keyword-Tool im Vergleich zu allen anderen Keyword-Tool Programmen? Sie haben die Möglichkeit Filteroptionen in den Suchprozess einzubauen. Sie können die Suche weiter auf Ihre Zwecke und Anforderungen optimieren und spezifisch anpassen. Sie können nach Keywords suchen, die speziell auf Ihre Zielsprache, Geographie und demographischen Zielen gerichtet sind.

Durch diese erweiterte Filterung der Suchoptionen können Sie Keywords finden, die wettbewerbsfähig sind. Es stehen viele andere Filteroptionen zur Verfügung die es Ihnen erleichten, die optimalen Keywords zu finden. Probieren Sie es einfach aus.

Werner Langfritz

Seit über 20 Jahren selbständiger Unternehmer. Onlinemarkting Coach und WordPress Experte. Veranstalter und Referent zahlreicher Seminare und Workshops. Gründer der WordPress Akademie für Onlinemarketing.

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar (hier klicken)...

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

  • Hallo Herr Langfritz,
    warum muß ich, um das gesamte Video zu sehen, mich w i e d e r h o l t in Ihre Liste eintragen? Können Sie nicht einfach für Ihre Mailingempfänger einen Memberbereich anlegen?
    Gruß
    R.Herzog

    • Hallo Herr Herzog,
      es kommen halt immer wieder auch neue Besucher die sich das erste Mal bei mir eintragen. Dafür ist es gedacht. Für meine eingetragenen Leser werde ich in den Mailings den Link ändern und direkt auf das komplette Video leiten. So ist eine wiederholte Eintragung nicht notwendig. Besten Dank für Ihren Hinweis.
      Viele Grüße
      Werner Langfritz

  • Ich stimme zwar nicht mit allem, was in dem Video gesagt wird, 100 %ig überein. So bin ich nicht der Meinung, dass ein Keyword, bei dem ein geringer Wettbewerb angezeigt wird, uninteressant sein muss. Im Gegenteil, wichtig ist vor allem die Menge der Suchanfragen. Trotzdem ein sehr interessantes und informatives Video. Vor allem für Anfänger sehr zu empfehlen.

    • Hallo Astrid,
      wenn Sie sich das Video nochmal genauer anhören, stellen Sie fest, dass ich darin sage, bei einem Keyword mit geringem Wettbewerb „kann“ es auch sein, dass wenig Nachfrage besteht und demnach auch uninteressant ist. Kann sein, muss aber nicht! Ein Keyword ist in jedem Fall dann interessant, wenn bei geringem Wettbewerb die Nachfrage entsprechend hoch ist. Bei geringer Nachfrage nützt auch der geringe Wettbewerb nicht.
      Schöne Grüße
      Werner

GRATIS-Report

Zum Download hier eintragen.

Werner Langfritz

Seit über 20 Jahren selbständiger Unternehmer. Onlinemarkting Coach und WordPress Experte. Veranstalter und Referent zahlreicher Seminare und Workshops. Gründer der WordPress Akademie für Onlinemarketing.

Folge mir

Wenn Du die Inhalte auf meinem Blog interessant findest, dann bleibe mit mir in Verbindung und klicke auf den entsprechenden Button.

Gratis-Webinar

Gratis-Webinare