WordPress

WordCamp 2011 – Mein Fazit

 

WordCamp – WordPress ist für jeden geeignet

Zunächst möchte ich ein ausdrückliches Lob an die Organisatoren loswerden, die hier wirklich einen informativen und interessanten Tag auf die Beine gestellt haben.

Die Teilnehmer waren sehr gemischt, vom absoluten Anfänger bis zum Profi war alles dabei. Auch die Sessions waren so angesetzt, dass für jeden etwas dabei war.

Einziger Kritikpunkt:
Bei der Anmeldung bekam jeder Teilnehmer ein T-Shirt mit dem Logo des WordCamp. Nach der Größe gefragt, antwortete ich mit „XL“ und nahm ein T-Shirt entgegen. Wie sich bei der Anprobe nach meiner Rückkehr herausstellte, hatte ich „L“ bekommen. 🙁

Man hatte mich schlanker eingeschätzt. Ich mache zwar 5x die Woche Sport, zu „L“ reicht es noch nicht. Noch nicht! 😉

An folgenden Sessions habe ich teilgenommen:

  1. WordPress und SEO
  2. WordPress für Einsteiger Teil 2
  3. Hands-On-Screencasting | von der Idee zum fertigen Video (Camtasia Studio)
  4. Linkaufbau für Blogs vereinfachen
  5. Bestehende WordPress-Seiten auf Multisite migrieren

Auf die einzelnen Sessions möchte ich im Detail nicht eingehen, da diese Inhalte auch Bestandteil der WordPress Akademie sind und hier ausführlich per Video vermittelt werden.

Bei der Session mit Camtasia Studio wurde eine Lizenz im Wert von 285,- Euro verlost. Es wurde die Frage nach den Dateierweitereungen von Camtasia Dateien gefragt. Die Antwort „camrec“ und „camproj“ konnte ich am schnellsten beantworten und hatte somit die Verlosung gewonnen. 🙂

Da ich für 2012 plane (die Vorbereitungen laufen bereits…) mit bundesweiten Workshops der WordPress Akademie zum Thema „OnlineBusiness mit WordPress“ zu starten, hatte mich die Vorgehensweise in der Session zum Thema „WordPress für Einsteiger“ interessiert. Ursprünglich hatte ich mich anstatt dessen, für die Session „Geld verdienen mit WordPress“ eingetragen, diese fand jedoch nicht statt.

Nun gut, dieses Session war wirklich für den absoluten Einsteiger gedacht und hat mich wieder einmal bestätigt, dass WordPress wirklich für jeden geeignet ist!

Am spannendsten waren für mich die Sessions „Linkaufbau“ und „Multisites“, die in der Ausbildung der WordPress Akademie bereits Bestandteil sind, jedoch noch weiter ausgebaut werden.

Mein Fazit:

WordPress ist DAS Blog/CMS-System der Zukunft und wird die klassische Website ablösen. Für jeden geeignet, kostenlos und für (fast) alles anzuwenden.

Schlagwörter

Werner Langfritz

Seit über 20 Jahren selbständiger Unternehmer. Onlinemarkting Coach und WordPress Experte. Veranstalter und Referent zahlreicher Seminare und Workshops. Gründer der WordPress Akademie für Onlinemarketing.

7 Kommentare

Schreibe einen Kommentar (hier klicken)...

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

GRATIS-Report




⇧ Nach oben
37 Tipps um E-Mail Adressen zu generieren

Gratis Download (6 Seiten PDF)

  • Wie Du für eine hohe Öffnungsrate Deines Newsletters sorgst.
  • Wie Du durch einfache Maßnahmen, rasend schnell Deine
    E-Mail Liste aufbaust

Trage Dich unverbindlich ein und klicke auf den orangenen Button. Du erhältst nach Abschluss der Eintragung den Downloadlink zum PDF.
Deine Daten werden 100%ig nicht weitergegeben!